Wie lange dauert es bis ein Staubsaugerbeutel voll ist?

Ich kann das nur schätzen, weil ich mein Vakuum normalerweise nicht vor dem Kauf teste. Und das ist eindrucksvoll, im Vergleich mit Warum Wärmepumpentrockner Tatsächlich kaufe ich nur Vakuumbeutel, die ich mit Sicherheit testen und kennen kann. In diesem Blogbeitrag zeige ich Ihnen, wie Sie einen Vakuumbeutel testen können und gebe Ihnen auch einige Tipps zum Kauf eines besseren Vakuums.

Lassen Sie uns zunächst einen Blick auf den Unterschied zwischen zwei verschiedenen Arten von Vakuum werfen: einem Standardvakuum und einem kommerziellen Vakuum. Standard-Vakuum Dies ist ein Standardvakuum mit einer großen Vakuumöffnung (kein Beutel), das an eine Vakuumpumpe angeschlossen ist, die Luft von außen ansaugt. Sie können diese Vakuumbeutel im Geschäft oder im Online-Shop sehen. In der Regel sind sie in Form der Buchstaben "S" gekennzeichnet. Dieses Vakuum ermöglicht ein Vakuum mit dem gleichen Vakuum wie der Beutel, jedoch mit einem größeren Volumen. Und das kann durchaus beachtenswert sein, vergleicht man es mit Leichter Staubsauger. Der Standard-Sauger eignet sich für die Reinigung eines ganzen Hauses oder eines Raumes mit viel Unordnung. Dieses Vakuum ist sehr teuer in der Anschaffung, so dass es nicht für den persönlichen Gebrauch verwendet werden kann (deshalb verwenden wir ein kommerzielles Vakuum). Allerdings habe ich in dieser Kategorie einige wirklich gute Marken gefunden. Gewerbliches Vakuum Dies ist ein kommerzielles Vakuum mit einem Saugvermögen von 8 Litern. Dieser handelsübliche Staubsauger ist in der Regel mit einem 1-Liter-Schlauch ausgestattet, der in den Beutel zum Waschen Ihrer Kleidung passt. Der Preis für dieses Vakuum hängt von der Größe des Raumes und den Kosten des Beutels ab. Schlauchgröße Der Schlauch sollte sehr lang sein, um das gesamte Haus in einem guten Vakuum zu reinigen. Zum Beispiel kann für einen Raum mit 10-12 Artikeln, die in die Tasche passen, ein 15-Fuß-Schlauch verwendet werden. Wasserstand Der Wasserstand des Vakuumbeutels sollte genau auf dem gleichen Niveau liegen wie das Wasser in der Spüle, das etwa 3 Zoll hoch sein wird. Falten Der Beutel sollte so gefaltet werden, dass er einen Winkel von 90° hat. Ein Beutel, der in Form eines Quadrats gefaltet wird, ist eine gute Wahl, da er Ihnen hilft, die Abfallmenge zu reduzieren. Klappe Die Klappe kann auf die Größe des Beutels gefaltet werden. Trocknungszeit Der Beutel kann mindestens 24 Stunden und bis zu 6 Wochen gelagert werden. Es sollte in eine mit Backpapier ausgekleidete Papiertüte gelegt und dann in die Tasche gelegt werden. Verpackung Der Beutel ist bereit, wenn der Vakuumschlauch aus dem Beutel gelöst wird und die Luft von allen Seiten durch den Beutel gesaugt wird. Stinger Der Staubsauger muss in der Nähe der Warmwasserquelle platziert werden und der Auspuff kann entfernt werden. Schlafen Es sollte auf dem Boden oder auf einem Handtuch mit einer Decke oder Bettdecke liegen. Das mag beachtenswert sein, im Vergleich mit Spielsachen Badewanne Wasser und Duft Die Tasche muss einen guten Geruch haben. Wenn Sie mit dem Staubsauger fertig sind, ist es gut, Ihren Beutel vor der Lagerung auszutrocknen und einen Beutel mit Sand in der Tasche zu behalten, wenn Sie auf dem Heimweg sind. Ich benutze die gleiche Tasche seit 3 Jahren und sie ist immer noch stark. Ich konnte meinen eigenen Reiniger herstellen und er läuft auch nach 1.000 Zyklen nicht aus. Das Einzige, was ich tun muss, ist, die Tasche in meinen Händen zu halten, wenn ich unter die Dusche gehe! Es ist gut, den Beutel mit einer kleinen Bürste zu reinigen. Dadurch ist es bestimmt besser als Staubsaugerbeutel.